Redundant: Mit AnyCast noch sicherer ins Weihnachtsgeschäft

Publiziert am 09. Dezember 2013 von

anycastSchnell erreichbare Internetseiten sind eine Grundlage jedes erfolgreichen Internetauftritts. Aber was ist, wenn ein Nameserver überlastet ist oder angegriffen würde? Mit AnyCast gehören diese Probleme der Vergangenheit an. Über ein weltweit verteiltes Netz von Nameservern mit gleicher Eingangs-IP und eine intelligente Zuordnung der Anfragen antwortet immer der Server, der gerade am wenigsten Last hat. Die Antwort des Nameservers ist damit deutlich schneller als bei klassischen Nameserver-Architekturen. So wird eine Anfrage aus den USA z.B. an einen Nameserver in New York oder Los Angeles weitergeleitet, eine weitere aus Deutschland nach Frankfurt und die dritte aus Asien landet in Singapur.

Daher setzen auch viele Registrys (Domainvergabestellen) und große Suchmaschinen auf diese moderne Technik aus redundanten und unabhängigen Servern. Schnelligkeit, Stabilität und Ausfallsicherheit sind die Argumente für ein solches hochverfügbares Nameserver-Netzwerk.

Die Domain-Offensive lädt Sie im Dezember zum AnyCast-Test ein. Dabei greifen wir für Sie auf ein Netzwerk mit 9 Standorten weltweit (u.a. auch Warschau, Dublin, Wien) zurück. Möchten Sie AnyCast ebenfalls für Ihre Internetseiten einsetzen? Dann schreiben Sie uns eine kurze Mail direkt als Antwort auf diesen Newsletter. Wir melden uns umgehend mit weiteren Infos bei Ihnen.

Technische Infos zu AnyCast finden Sie zudem bei Wikipedia:
LINK | de.wikipedia.org/wiki/Anycast

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , ,
Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>