Ökologisch & umweltbe­wusst

Gemeinsam für unsere Umwelt.

Umwelt- und Klimaschutz geht uns alle an! Die Greenmark IT GmbH steht für eine ökologische und umweltbewusste Arbeitsweise. Was wir darunter verstehen und wie wir dieses Ziel täglich leben, entdeckst Du auf dieser Seite.

Energie sparen

Noch besser als Ökostrom nutzen oder erzeugen ist natürlich: Energie einsparen.
Dazu haben wir eine Reihe von Maßnahmen bei uns im Betrieb umgesetzt.

Solaranlage

Unsere Büros in Alfeld versorgen wir größtenteils über eigenen Solarstrom (10kWp) auf dem Hausdach.

Ökostrom

An wolkigen Tagen beziehen wir unseren Strom über die „naturstrom AG“. Mit jeder verbrauchten kWh Strom gehen so 1.25 Cent zusätzlich in den Aufbau von Anlagen zur Gewinnung erneuerbarer Energien.

Warmwasser

Warmwasser zum Händewaschen erhitzen wir mit Ökostrom direkt an der Entnahmestelle. So verhindern wir unnötige Wärmespeicherung und Wärmeverluste in den Rohren.

Thermostate

Alle Heizkörper sind mit elektronischen Thermostaten ausgestattet und zentral verwaltet. So läuft keine Heizung über Nacht oder beim Lüften.

Ressourcen schützen - CO² verringern

Nicht immer lassen sich alle CO²-Emissionen verhindern.
Manchmal ist auch eine nachträgliche Kompensierung sinnvoller.

Mit Geld kann man viele wertvolle Dinge bewegen, leider aber auch viel Schaden anrichten. Wir möchten, dass Geld stets etwas Gutes bewirkt. Unsere Bankkonten führen wir daher bereits größtenteils bei regionalen Banken (Volksbank) und vor allem der GLS Gemeinschaftsbank.

Die nachfolgenden Statistiken zeigen eindrucksvoll den positiven Effekt der bisherigen Maßnahmen.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht der Natur etwas zurückzugeben, damit sie sich Stück für Stück erholen kann. Wir pflanzen mit jeder Buchung eines Webspace-Paketes für dich einen Baum. In Kooperation mit Eden Reforestation Projects entstehen so neue Wälder zum Schutz unseres Klimas.

Dein Baum hilft der Umwelt:
• rund eine Tonne des Treibhausgases CO2 zu kompensieren und
somit langfristig aus der Atmosphäre zu entfernen
• jeden Tag Sauerstoff für etwa 10 Menschen zu produzieren
• Wasser zu speichern, das unterstützt den Hochwasserschutz und
trägt zu sauberem Grundwasser bei
• einen Lebensraum für Vögel und Insekten zu schaffen
• die Verbreitung heimischer Baumarten zu fördern
• der Versauerung der Ozeane entgegen zu wirken
• Partikel und Staub aus der Luft zu filtern

Die nachfolgenden Statistiken zeigen Eindrucksvoll die Einsparungen und positiven Folgen einer umwelt- und resourcenschonenden Einstellung.

Gepflanzte Bäume – 2.400 Stück

CO2 eingespart – 530.012m³

CO2 kompensiert – 3,3 t

Strom durch Solaranlage – 67,17 MW

Unsere Rechenzentren

Zum Betrieb unserer Website und Dienstleistungen sind über 30 reale und virtuelle Serversysteme im Dauereinsatz. Das benötigt entsprechenden Strom. Auch hier haben wir auf eine sinnvolle Versorgung mit Ökostrom Wert gelegt.

Die überwiegende Zahl unserer Server steht dabei auf Flächen des E-Shelter-Rechenzentrums in Hamburg. Die Server werden hier über Ökostrom der Firma Mainova AG betrieben.

Ein weiterer Teil der Server steht bei HETZNER in den Datacenterparks Nürnberg und Falkenstein. Die Server werden hier über Ökostrom der Firma NaturEnergie AG betrieben.

 

Wir sind - recycling­papier­freundlich

Wir versuchen weitestgehend auf Ausdrucke auf Papier zu verzichten. Seit über 10 Jahren versenden wir Rechnungen vorrangig digital an unsere Kunden. Aktuell stellen wir auf ein digitales Dokumentenmanagement für Verträge und unsere komplette Buchhaltung um.

Komplett ohne Briefe geht es noch nicht, da hin und wieder z.B. Unterschriften im Original benötigt oder Rechnungen von unseren Kunden per Post angefordert werden. In diesem Fall setzen wir konsequent auf Receyclingpapier der Firma Steinbeis, das mit dem Siegel „blauer Engel“ ausgezeichnet ist.

Was ist so besonders an recycelten Papier?
Der Unterschied zwischen Recyclingpapier und weißen Druckerpapier ist die Ressourcenaufwendung in der Herstellung. Hier kann bei Recyclingpapier bis zu 70% Wasser und 60 % Energie eingespart werden. Zudem verursacht die Herstellung des Papieres weniger CO2 -Emissionen.

Warum den blauen Engel?
Der Blaue Engel berücksichtigt im Gegensatz zu Recyclingpapier mit dem FSC Siegel (die schon auf die Herkunft des Papieres achtet) zusätzlich noch Umweltanforderungen im Produktionsprozess. Wenn man alle Umweltlabels in Deutschland vergleicht, ist der blaue Engel das Siegel mit den strengsten Auflagen und somit die umweltfreundlichste Variante, da das Papier aus 100% Altpapier besteht.

Auch das Umweltbundesamt hat uns für die überwiegende Nutzung von Recyclingpapier ausgezeichnet.

Unsere Unternehmenswälder

Unternehmenswald in Heinersgrün

Unser erster Unternehmenswald befindet sich in Heinersgrün (sächsischer Vogtlandkreis). Dort wachsen um die 1000 Bäume auf einer Fläche in der Größe von 1850 m³.

Sie verschönern dabei nicht nur das Landschaftsbild. Die gepflanzten Bäume speichern Wasser und wirken so aktiv dem Hochwasser in diesem Gebiet entgegen. Zusätzlich binden die Pflanzen CO2 und entziehen es so der Atmosphäre. Mit dem Projekt färdern wir die Verbreitung einheimischer Baumarten und bieten einen natürlichen Lebensraum für Vögel und Insekten.

Unternehmenswald in Raun

Auf einer Wiese in der Nähe des Dorfes Raun (an der tschechischen Grenze) pflanzen wir mit eurer Unterstützung weitere 1000 Bäume. Der PRIMAKLIMA e.V. sorgt dabei auch für die optimale Baumauswahl. Durch die Pflanzung der neuen Bäume werden rund 150.000 kg CO2 gebunden und ein neuer Lebensraum für Vögel und Insekten geschaffen.

Dieses Projekt hätten wir ohne Eure Mithilfe und Unterstützung nicht umsetzen können – vielen Dank dafür!

Bäume pflanzen für unsere Zukunft

Bei jeder Bestellung eines Webspacepakets (ab basicWeb) pflanzen wir einen Baum für unser Klima. Und bei jeder Verlängerung direkt wieder. Dazu haben wir eine Kooperation mit Eden Reforestation Projects und bauen Stück für Stück einen neuen Wald auf, der zum Schutz unseres Klimas beiträgt. Eden hat in 200 Projekten weltweit bereits über 580 Millionen Bäume geplanzt.

Die Pflanzung Deines Baums hat folgende positive Effekte für unsere Umwelt:

  • Dein Baum ist dazu in der Lage, während seines Wachstums rund eine Tonne Kohlendiooxid (CO2) dauerhaft zu speichern. Das Treibhausgas wird also langfristig aus der Atmosphäre entfernt.
  • Dein Baum produziert jeden Tag so viel Sauerstoff, dass davon etwa 10 Menschen atmen können.
  • Im Inneren Deines Baumes wird Wasser gespeichert. Das trägt zum Hochwasserschutz bei und sorgt gleichzeitig für sauberes Grundwasser.
  • Damit wirken wir einer Versauerung der Ozeane entgegen.
  • Dein Baum stellt einen hervorragenden Lebensraum für Vögel und Insekten dar.
  • Du förderst die Verbreitung heimischer Baumarten
  • Langfristig werden Kleinstpartikel wie Staub aus der Luft gefiltert. Das sorgt für eine reinere und saubere Luft.

Hier ist Dein Gutscheincode:

DODE-RE22

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner