.dk-Domain

.dk ist die Domain-Endung von Dänemark. Sie ist gut geeignet für Firmen und Privatpersonen, die in Dänemark leben oder handeln .

Registriere Deine .dk-Domain und präsentiere Dein Hobby oder Dein Geschäft im Internet.

.dk

Die länderspezifische Domain-Endung .dk ist Nr. 1 in Dänemark.

Preis / Monat 1

1,09 €

Mindestlaufzeit

12 Monate

Kündigungsfrist

30 Tage

Einrichtungskosten 1

0,00 €

Gebühr bei Transfer 1

0,00 €

Gebühr bei Update 1

0,00 €

Gebühr bei Restore 1

34,51 €

Inhaberwechsel 1

17,85 €
1 Preise sind inklusive 19% MwSt. (Deutschland)

Alle Informationen

Hier findest Du sämtliche Informationen über Eigenschaften, Leistungen, Service,
Support und Abrechnungen Deiner Domain
Toplevel
.dk
Welche Vergabestelle ist für .dk-Domains zuständig
DK Hostmaster
Welche Vertragsbedingungen gelten für die Domain
Welche Vergaberichtlinien gelten für die Domain?
Sind Umlaute und Sonderzeichen erlaubt?
ja
Wird die Domain in Echtzeit registriert?
nein
Wird die Domain in Echtzeit transferiert?
ja
Wird ein Authcode für den Umzug (Transfer) benötigt?
ja
Wird die Domain in Echtzeit transferiert?
ja
Wie wird der Inhaberwechsel durchgeführt?
Update
Welche Mindestlaufzeit gilt für die Domain?
12 Monate
Wie lange ist die Kündigungsfrist?
30 Tage

Nach der Registrierung einer .dk Domain, muss diese bei der Registry (DK Hostmaster) validiert werden.

Hierzu sind folgende Schritte notwendig.

Zu beachten ist, dass diese Schritte innerhalb von 30 Tagen ausgeführt werden müssen, da ansonsten die Domainregistrierung rückgängig gemacht wird. Eine Erstattung der Registrierungsgebühren findet nicht statt.

Es werden bei Einreichung der Registrierung zwei E-Mails versendet, die eine geht an den Domaininhaber (Owner-C) und die andere an den Admin-C, der hier als Proxy benannt wird. Im oberen Teil der E-Mails befinden sich, die für Dich wichtigen User-ID´s.

Für die Aktivierung der Domain gehe wie folgt vor:

Die E-Mail für den Admin-C/Proxy wird zuerst bearbeitet, da der Admin-C/Proxy aufgefordert wird die Rolle des Bevollmächtigten für den Domaininhaber zu bestätigen.

  • User-ID aus der E-Mail mit dem Betreff "Request to take on the role as proxy for domain name(s)" entnehmen, welche an die E-Mail-Adresse des Admin-C/Proxy gesendet wurde
  • Fordere das Passwort unter "forgotten password" mit der User ID an. https://self-service.dk-hostmaster.dk/domain
  • Auf dieselbe E-Mail-Adresse bekommst Du nun eine weitere E-Mail mit dem Betreff „DK Hostmaster – Forgotten password“
  • Logge Dich mit den angeforderten Zugangsdaten ein.
  • Klicke auf den Link „Request to accept the role as proxy...“ im blauen Kasten
  • Klicke auf „accept“

Nun ist die Rolle des Proxy bestätigt

Wir kommen anschließend zu der E-Mail vom Domaininhaber (Owner-C).

  • User-ID aus der E-Mail mit dem Betreff "Request for a new proxy for domain name(s) sent" entnehmen, welche an die E-Mail-Adresse des Domaininhaber (Owner-C) gesendet wurde Fordere das Passwort unter "forgotten password" mit der User ID an. https://self-service.dk-hostmaster.dk/domain
  • Auf dieselbe E-Mail-Adresse bekommst Du nun eine weitere E-Mail mit dem Betreff „DK Hostmaster – Forgotten password“
  • Logge Dich mit den angeforderten Zugangsdaten ein.
  • Klicke auf den Link „request to confirm...“ im blauen Kasten
  • Scrolle runter bis zu „Terms and conditions“
  • Klicke auf das Kästchen vor dem „Yes, I accept...“ im blauen Kasten, wenn Du mit den Bedingungen einverstanden bist.
  • Klicke auf „I confirm“

Somit ist Deine Domain aktiviert und wird in wenigen Stunden Ihre Funktionalität aufnehmen.

Der Transfer einer .dk-Domain erfolgt über das Authcode-Verfahren. Hierzu muss der Authcode vom derzeitigen Provider angefordert werden.

Der Authcode kann direkt im Bestellvorgang eingegeben werden. Alternativ kann der Authcode auch nach der Bestellung nachgetragen werden, um den Transfer zu starten.

Der Inhaberwechsel darf nur mit Einverständnis des Domaininhabers durchgeführt werden. Im Zweifelsfalls muss uns eine rechtskräftige Willenserklärung auf Anfrage vorgelegt werden können.

Qualität und Service zum Spitzenpreis

Am gängigsten sind Domains mit den Endungen .de und .com. Mittlerweile sind aber auch viele Domainendungen wie
beispielsweise .digital, .tech oder .health möglich. Ideal, wenn Du mit der Domainendung auf Dein Business hinweisen und
einen Mehrwert schaffen möchtest.
Multicheck

Hier ist Dein Gutscheincode:

DODE-RE22