Meine Werkzeuge
User menu

Umstellung Ihrer Webseite auf https

Aus Domain-Offensive - Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein SSL Zertifikat wird von uns auf dem Server für Sie eingerichtet und auf die Domain geschaltet. Nachdem das Zertifikat von uns eingebunden wurde, müssen Sie es für Ihre Webseite nur noch aktivieren.

Schritt 1: Per FTP verbinden

Um eine solche Weiterleitung zu erstellen müssen Sie sich zunächst per FTP mit dem Webspace verbinden. Wenn Sie per FTP mit dem Webspace verbunden sind, navigieren Sie in den Ordner Ihrer Seite (html/Name-Ihres-Projektverzeichnisses).

Schritt 2: Anlegen einer .htaccess-Datei

Für eine Solche Weiterleitung muss eine .htaccess Datei angelegt werden. Eine .htaccess Datei ist eine Konfigurationsdatei, welche in einem Webspace direkt angelegt werden kann. In dieser kann man den Server für eigene Projekte konfigurieren. Es ist zum Beispiel möglich den Zugriff auf die eigene Website über SSL zu erzwingen (SSL Force). Hier müssen Sie nun die .htaccess Datei anlegen. Dazu öffnen Sie einen Editor (z.b. Notepad++) und fügen in diesen folgenden Code ein:

 RewriteEngine on
 RewriteCond %{HTTP:X-Forwarded-Proto} !https
 RewriteRule ^.*$ https://%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} [L,R=301]

Speichern Sie die Datei nun unter dem Namen: .htaccess auf Ihrem Rechner zwischen. Sie können die Datei nun mit Ihrem FTP Programm hochladen.

Die Datei ist sofort nach dem hochladen aktiv. So ist es nicht mehr möglich, eine ungesicherte Verbindung mit der Website aufzubauen. Eine .htaccess ist immer für das Verzeichnis sowie Unterverzeichnisse gültig, in welchem diese liegt.

Schritt 3: Prüfen der Inhalte

Einbindungsfehler.png

Nach der Einbindung, kann es sein, dass Ihre Seite immer noch als nicht als sicher angezeigt wird. Dies erkennen Sie daran, dass das schloss schwarz und nicht grün ist.In dem Fall kann es sein, dass auf Ihrer Seite noch Dateien (z.b. Bilder) ungesichert eingebunden werden. Diese müssen Sie dann noch mit https einbinden. Wie genau dies gemacht wird, hängt von Ihrem jeweiligen Projekt ab und kann von Ihrem Webmaster durchgeführt werden.