Meine Werkzeuge
User menu

Restartfunktion

Aus Domain-Offensive - Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Über die Restartfunktion können Sie einen fehlgeschlagene(n) Domainumzug oder Domainregistrierung nochmal neu starten.
Der Grund für einen fehlgeschlagenen Domainumzug kann z.B an einen falschen Authcode liegen oder der alte Provider hat die Freigabe zum Transfer nicht erteilt. Eine Domainregistrierung könnte bspw. an speziellen Domainbedingungen der Registry scheitern. Kontaktieren Sie für nähere Informationen hierzu gerne unseren Support.

Restart1.PNG
Wählen Sie in Ihren Domain-Portfolio unter Status den Filter "Fehlbestellungen" bzw. "Fehltransfers" aus.
Domain-Restart.png
Klicken Sie neben der entsprechenden Domain auf "[Bestellung neu starten]" und bestätigen Sie den Vorgang im nächsten Schritt.

Bei Fehltransfers können Sie im nächsten Schritt einen neuen Authcode für den Transfer hinterlegen.