Schlagwort-Archiv: Sicherheit

CAA Record

Publiziert am 02. Mai 2017 von

SSL wird im heutigen Internet immer wichtiger. Besonders die Browser-Hersteller stellen immer deutlicher dar, ob eine Webseite via SSL gesichert ist und geben diese gar als unsicher aus, wenn ein veraltetes Zertifikat genutzt wird oder gar kein SSL verwendet wird.

So weit, so gut. Jedoch kann grundsätzlich jede Zertifizierungsstelle (CA) ein Zertifikat für eine Domain ausstellen. Dieser Aspekt wird in Verbindung mit der SSL-Sicherheit immer häufiger als Sicherheitsproblem benannt. Auch wenn bei den CA’s selbstverständlich nicht von böswilligen Absichten ausgegangen wird, gibt es bislang keine technischen Kontrollen. Es wäre also denkbar, dass Cyberkriminelle eine mögliche Schwachstelle bei einer CA ausnutzen um somit an ein Zertifikat für eine fremde Domain zu gelangen. Mit dem Zertifikat hätte der Angreifer eine Möglichkeit sich für Ihre Webseite auszugeben. lesen Sie weiter…

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit , , , , ,
2 Kommentare

Serverupdates abgeschlossen / PHP5.6 verfügbar / Achtung bei PHP 5.3

Publiziert am 06. März 2015 von

Mit den letzten Serverupdates haben wir am Dienstag die Anpassungen unserer Hostingserver abgeschlossen. Ab sofort steht auf allen Systemen die aktuelle PHP-Version 5.6 zu Ihrer Verfügung.

Achtung: Wie bereits angekündigt, werden wir die Version 5.3 noch so lange anbieten, wie Sicherheitsaspekte dem nicht entgegen stehen. Dabei bleibt allerdings zu beachten, dass speziell die PHP-Version 5.3 bereits aus dem Jahr 2009 stammt und anders als PHP 5.4, 5.5 und 5.6 seit Mitte 2014 nicht mehr mit Sicherheitsupdates versorgt wird. So werden auch wir die 5.3 nur so lange anbieten können, so lange keine Sicherheitsbedenken dem entgegen stehen. Sollte ein Sicherheitsloch in 5.3 bekannt werden, müssten wir die Version 5.3 kurzfristig deaktivieren. Wir empfehlen Ihnen daher unbedingt den Wechsel auf eine aktuelle PHP-Version und empfehlen Ihnen dazu aktuell die Version 5.5.

Mit dem folgenden Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie die PHP Version umschalten können. lesen Sie weiter…

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , ,
Keine Kommentare

Erneuert: SSLv3-Abschaltung auf Domain-Offensive

Publiziert am 06. November 2014 von

sslSeit dem 21.10.2014 haben wir auf allen Servern der Domain-Offensive das veraltete Protokoll SSLv3 abgeschaltet. Notwendig wurde diese Umstellung aufgrund der Sicherheitslücke „POODLE“. Für Sie ändert sich nichts, dafür profitieren Sie von einer erhöhten Sicherheit. Während der Umstellung wurden alle Zertifikate durch moderne 4096-bit SHA256 Zertifikate ersetzt, um auch in der Zukunft die Sicherheit der Verschlüsselung 
gewährleisten zu können.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , ,
Keine Kommentare

Sicher: Über 15 SSL-Zertifikate mit SSL-Berater

Publiziert am 14. Juni 2013 von

sslDas Internet verankert sich immer zentraler in der Gesellschaft. Auch kritische Daten wie Passwörter, Banküberweisungen und andere Zahlungen werden mittlerweile online durchgeführt. Dabei ist theoretisch zunächst jedes Passwort und jede geheime Info für Fremde mitlesbar. Das liegt an der unverschlüsselten Übertragung der Inhalte zwischen dem Server/Anbieter und Client/Benutzer. Für sensible Daten wurde daher SSL (Secure Socket Layer) entwickelt.

Über einen protokollierten Nachweis (Chain of Trust) wird dabei die Verbindung zwischen Server und Client verschlüsselt. Die Verschlüsselung ist je nach Zertifikat verschieden stark und für unterschiedlichste Anwendungsszenarien geeignet. Sie erkennen eine gute SSL-Verschlüsselung z.B. an einer grünen Adresszeile (wie auch auf unserer Website im Kundenbereich).

Ab dem 04.06.2013 bieten wir Ihnen über 20 verschiedene Zertifikatstypen (in über 60 Variationen) auf unserer Website an. Zusätzlich hilft Ihnen unser SSL-Berater bei der Auswahl des für Ihren Einsatzzweck besten geeigneten Zertifikats.

Die Bestellung verläuft anschließend automatisiert, so wie Sie es auch von den Domains gewohnt sind. Sie können damit am Wochenende und zu jeder Wunschzeit Ihre Zertifikate beauftragen und sehen auch sofort, wie lange die Eintragung ungefähr dauern wird. In den meisten Fällen übrigens unter 15 Minuten (abhängig vom Zertifikat).

Direkt zu den neuen Zertifikaten geht es hier: https://www.do.de/ssl

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , ,
Keine Kommentare